socks ≠ sucks

Follow my blog with Bloglovin

Hey Leute,

zuerst mal eine kleine Ankündigung. Ich habe mich entschieden meine zukünftigen Einträge auf deutsch und englisch zu schreiben, da ich, wie ihr wisst, gerade für mindestens 1 Jahr nach England gezogen bin und so mein doch etwas eingerostetes Englisch wieder etwas aufpolieren will. Aber jetzt zum eigentlichen Thema.

Hey guys,

as you can see, this is my first blog written in english. The reason I decided to write in german and english is, that I recently moved to the UK and need to polish up my english skills. It is one thing to learn a language in school and being able to watch movies and stuff in english, but it is much harder to live in another country and want to work there. However, now I want to tell you something about fashion.

Bei meinem heutigen Look geht es um ein eher ungewöhnlicheres Teil. Bestimmt ist euch  schon aufgefallen, dass in letzter Zeit ein Kleidungsstück mehr in den Fokus gerückt ist, das davor oftmals eher versteckt wurde – die Socken. Dieser Trend kommt meiner Meinung nach von den Männern, die gerne Anzug tragen und die darunter gerne mal etwas auffälligere Socken hervorblicken lassen, und ist dann zu uns Frauen übergeschwappt. Transparente Söckchen und solche, die nur die untere Seite des Fußes bedecken sind aktuell Geschichte. Nicht nur die Farben der Socken sind auffälliger geworden, sondern auch die Muster und die Stoffe. Ich persönlich mag zum Beispiel Glitzersöckchen oder Netzsöckchen sehr und kombiniere sie gerne als Blickfang zu hochgekrempelten Hosen oder Kleidern.

Today’s look is about a rather particular piece of clothing. You certainly noticed a piece of clothing getting more and more into focus during the last months – socks. This trend might be based on men wearing suits and often showing a glimpse of stylish socks. Women now wear not only brighter and more colored socks, but also ones with more eye-catching patterns and  fabrics. Transparent and ballerina socks are currently not really in. Personally, I really like wearing fishnets and very glittery socks underneath rolled-up Jeans and dresses.

8 Kopie

In diesem Fall trage ich eine Art Tennissocken zu Bandshirt, Negligé-Kleid, Bikerjacke und Heels. Die weißen Socken stehen als Kontrast oder Bruch zu den Schwarzen Heels und Fishnets und dem fließenden Stoff des Kleids und stehen im Vordergrund des Outfits.

In this Look I combined a kind of tennis socks with a band shirt, a negligé dress, my biker jacket and Steve Madden heels. Those white colored socks contrast the black heels and tights and the flowing fabrics of the dress. 

2 Kopie

Outfitdetails:

Jacke – Zara (Sommervariante)
Shirt – Topshop (hier)
Kleid – Mango ( vergleichbar)
Strumpfhose – Asos (hier)
Socken –  vergleichbare
Schuhe – Steve Madden (vergleichbar)

3 Kopie

 

7 Kopie

Diejenigen unter euch, die vielleicht noch etwas Socken Inspiration suchen, sollten mal bei AsosTopshop oder Happy Socks vorbei schauen, denn dort gibt es eine sehr große Auswahl und es ist bestimmt für jeden was dabei!

Bis bald ihr Lieben, XX

To those of you, who still need some socks inspiration: It’s worth to stop by at AsosTopshop or Happy Socks to find a great selection of different socks to every taste!

 See you soon, XX

 

 

 

2 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s