Karo Oversized

Zu dieser späten Stunde möchte ich euch noch ein Teil zeigen, das momentan sehr angesagt ist – die Karo Bluse.

Mein Modell ist schwarz weiß und oversized. Ich möchte euch zeigen, wie vielseitig einsetzbar eine solche Karo Bluse ist, die vermutlich jede von euch in ihrem Kleiderschrank hat.

Die oversized oder auch Boyfriend Variante hat den Vorteil, meist länger ist als eine gewöhnliche Bluse zu sein und so auch als Kleid getragen werden zu können. Momentan ist es sehr trendy einen engen Rock über die oversized Bluse zu tragen, sodass unter dem Rock noch ein Teil der Bluse heraus schaut. So verliert die Bluse ihre „Kartoffelsack“ Form und betont Taille und Po.

img_0664

IMG_0695.jpg

Bei diesem Outfit trage ich zu der oversized Bluse (H&M L.O.G.G) meine Overknees (H&M 2015), einen Choker (Zara 2016), und einen Lederrock (Only 2015).

IMG_0698.jpg

Gerne kann man natürlich auch eine Tasche dazu tragen. Ich würde entweder eine kleine, wie auf dem Foto zu sehen (Furla Metropolis), oder einen großen Shopper dazu wählen. Ich finde durch den Lederrock wirkt der Look noch einmal lässiger und cooler und ist meiner Meinung nach durchaus ausgehtauglich.

Wer keine engen Röcke mag, kann natürlich auch einen etwas ausgestellten Rock (oder sogar einen Tüll Rock 😉 ) dazu kombinieren. Hierbei solltet ihr die Bluse allerdings zumindest ein bisschen in den Rock stecken, sonst trägt der Rock auf und sieht unvorteilhaft aus.

img_0699

IMG_0706.jpg

IMG_0704.jpg

Durch das leichte Hineinstecken in den ausgestellten Rock, verliert die Bluse nicht ihren oversized Effekt und ist total bequem. Ich habe dazu eine Cap kombiniert, da ich finde das macht den Look noch etwas lässiger.

Mein nächster Look lässt die Overknees einmal außenvor, ist aber für etwas Mutigere unter euch. Ich trage die Bluse zusammen mit einer destroyed Jeans (Zara 2016, vergleichbar), Sneakers (NoName), einer Mütze (H&M) und einer bunten Felljacke (Peace+Love) für einen Mustermix.

IMG_0711.jpg

Bei diesem Look habe ich die Bluse in die Hose gesteckt, sonst wäre es zusammen mit der Jacke zu viel gewesen.

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen Inspiration inspirieren und wünsche euch viel Spaß beim Kombinieren und Kommentieren! Ich freue mich über jeden einzigen neuen Follower! ♥

1 Kommentar »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s